Something Awesome Is Coming

Ja, es ist doch ein wenig Arbeit, wenn eine Seite umzieht… Immerhin gibt es so viele Schritte zu tun.

  1. Ausmisten was nicht mehr benötigt wird. Dabei ist es wichtig die Nachricht mit viel Feingefühl den scheidenden Bits bei zu bringen.
  2. Genügend Schachteln für die verbleibenden Bits heranschaffen. Groß genug, damit diese reingehen, aber auch dicht genug, damit keines der kleinen widerspänstigen Dinger wieder herausfällt.
  3. Sind all die Bits erst einmal verladen müssen sie auch noch transportiert werden. Behutsam versteht sich!
  4. Den zukünftigen Platz für all die Bits begutachten, überlegen, was wo hin soll und so weiter und so weiter…
  5. Natürlich gibt es jede menge neuer Zeug, dass man dann dort hat und das will alles ausprobiert werden.

Also gibt es viel zu tun. Daher bitte um Verständnis, wenn die Seite noch nicht vom Feinsten ist. Sieh dich doch in der Zwischenzeit auf der Webseite der Besten B2B Vertriebssoftware um 😉

auf ein Baldiges!